IFOY AWARD 2020
Die Sieger sind ...

 

IFOY goes Hollywood. Der für die Premiere der digitalen Preisverleihung eigens kreierte fliegenden Roboter „I-T20“, kurz für „IFOY Transformer 2020“, war neben den IFOY Gewinnern 2020 der Star des Abends. Als der I-T20 sich während der Verleihung in die Kategorien transformierte und die Trophäen zu den Gewinnern „beamte“, war bei der Weltpremiere der digitalen Zeremonie der Jubel groß, wie immer bei einer IFOY Verleihung.

ZUR SEITE


IFOY AWARD 2020

Start-ups ziehen positive Bilanz

Drei Start-ups, die 2020 erstmals am International Intralogistics and Forklift Truck of the Year (IFOY) AWARD teilgenommen haben, ziehen im Nachgang eine positive Bilanz. Das ist das Resultat eines Webinars unter dem Titel „IFOY AWARD 2020: Start-up Special“, das Wiferion, der Award-Gewinner in der Kategorie „Start-up of the Year“, in Kooperation mit der IFOY AWARD Organisation am 23. Juli durchführte. Neben einem Mitgründer von Wiferion nahmen zwei Vertreterinnen der beiden Finalisten Doks. innovation und Cellumation teil.

ZUR SEITE


Das IFOY MGZN 2020

Erfahren Sie mehr über den IFOY AWARD. Das neue IFOY MGZN ist da - in Deutsch und Englisch.

Die erste Ausgabe des IFOY MGZN widmet sich den Besten der Besten in der Intralogistik. Denen, die sich dem härtesten Intralogistiktest der Welt gestellt haben. Allen, die dazu beitragen, dass eine Auszeichnung wie der IFOY AWARD möglich ist.

Unsere Themen im Heft: Die besten Innovationen des Jahres: 16 Intralogistikprodukte im IFOY Audit. Alles über den härtesten Intralogistiktest der Welt. Ein Rückblick auf die IFOY TEST DAYS 2020. Die Premiere des B2B TEST CAMP Intralogistics. Die IFOY Jury: führende Logistikmedien der Welt. Was Investitionsentscheider über den IFOY sagen. IFOY 2021: Wie man erfolgreich am IFOY AWARD teilnimmt. Und viele spannende Infos aus dem IFOY Universum mehr...

ZUR SEITE


Finalisten stellen sich mehrstufiger Prüfung

Sie gelten nicht nur als größter, sondern auch als härtester Intralogistiktest der Welt: Bei den IFOY TEST DAYS auf dem Messegelände in Hannover haben sich 16 für den IFOY AWARD nominierte Geräte und Lösungen von 15 Herstellern eine ganze Woche lang einem aufwändigen, mehrstufigen Prüfverfahren gestellt. 27 Juroren aus 19 Nationen haben die nominierten Geräte und Lösungen  auf Herz und Nieren getestet. Mit dabei waren Neuentwicklungen von Bosch Rexroth, cellumation, Combilift, Crown, doks.innovation, EasyMile, ForkOn, Geek+, Hyster, Jungheinrich, ProGlove, Raymond, Sany Europe, Still und Wiferion.

ZUR SEITE


BMW-Staplerfahrer testen die IFOY Innovationen

Marco Forchhammer, Harald Grzeschik, Alexander Kühn und Johann Ruland. Die vier erfahrenen Staplerlenker aus dem BMW-Werk in Regensburg wissen aus ihrem Arbeitsalltag, worauf es bei Flurförderzeugen ankommt, und was genau einen guten Gabelstapler ausmacht. Sie haben im Rahmen des TEST CAMP Intralogistics sämtliche für den IFOY nominierte Fahrzeuge des laufenden Jahres, aber auch der vergangenen Jahre unter die Lupe genommen.

ZUR SEITE


TEST CAMP Intralogistics ausgebucht

Mehr als 50 Logistikentscheider waren am 12. und 13. Februar zum ersten Mal live beim IFOY TEST dabei. Zur Premiere der B2B-Veranstaltung unter dem Motto „IFOY meets Business“ konnten sie in der Testhalle des IFOY Partners HANNOVER MESSE die gleichen Geräte ausprobieren, die auch die 27-köpfige internationale IFOY Jury zeitgleich testet. Angefangen bei Drohnen über Stapler und Lagertechnikgeräte bis hin zu Software, Roboter, AGVs oder Containerstapler standen insgesamt mehr als 30 Geräte und Lösungen auf dem Testfeld bereit.

ZUR SEITE


„Best in Intralogistics“ Zertifikate vergeben

Am Ende der IFOY TEST DAYS 2020 vom 6. bis 13. Februar auf dem Messegelände in Hannover hat die Award-Organisation die „Best in Intralogistics“ Zertifikate des Jahres 2020 vergeben. Vertreter von 15 Unternehmen nahmen die Urkunden im Rahmen des TEST CAMPS entgegen. Über das Siegel freuten sich Repräsentanten von Bosch Rexroth, Combilift, Crown, Easy Mile, Geek+, Hyster, Jungheinrich, ProGlove, Raymond, Sany Europe und Still. Darüber hinaus gab es auch 2020 wieder Zertifikate für insgesamt vier Startups: cellumation, doks.innovation, ForkOn und Wiferion.

ZUR SEITE


Finalisten für den IFOY AWARD 2020 stehen fest

Die Finalisten für den diesjährigen IFOY AWARD (International Intralogistics and Forklift Truck of the Year) stehen fest. Aus dem Bewerberfeld von 32 Unternehmen schickt die Jury 17 Geräte und Lösungen von 16 Herstellern in das Rennen um die besten Intralogistikprodukte und -lösung des Jahres. Im Finale stehen Bosch Rexroth, Combilift, Crown, Easy Mile, Geek+, Hyster, Jungheinrich, ProGlove, Raymond, Sany Europe, Still und Toyota Material Handling sowie die Start-ups cellumation, doks. innovation, ForkOn und Wiferion.

ZUR SEITE


IFOY öffnet Tore für Besucher

Der IFOY AWARD öffnet sich unter dem Motto „IFOY meet Business“ erstmals für Logistikentscheider. Im neu geschaffenen IFOY TEST CAMP Intralogistics am 12. und 13. Februar 2020 können Besucher erstmals auf dem Gelände des IFOY-Partners Deutsche Messe in Hannover alle Geräte selbst auszuprobieren, die auch die 29-köpfige internationale IFOY Jury testet.

ZUR SEITE