ECE 225
Jungheinrich AG

 

ECE 225
ECE 225Jungheinrich AG

 

IFOY-Kategorie

Kurzcharakteristik

Der neue Jungheinrich ECE 225 setzt neue Standards im Bereich der Horizontalkommissionierer mit einem Fokus auf Pickleistung, Energieeffizienz und Arbeitsplatzgestaltung.
Es ergeben sich zahlreiche Vorteile:

  • Weiter verbesserte, patentierte Lenkradlenkung JetPilot als intuitiv zu bedienendes Multifunktionsbedienelement.
  • Höchste Pickleistungen bei niedrigem Energieverbrauch durch neueste Antriebs- und Rollentechnologie.
  • Individuell kombinierbare Arbeitsgestaltung und Einstellmöglichkeiten – je nach Fahreranforderung.
  • Der Fahrerplatz bietet ideale Arbeitsbedingungen für höchste Pickleistung und Ergonomieansprüche. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Plattform- und Rückenlehnengestaltung sowie der Verfügbarkeit diverser Ablagemöglichkeiten.
  • Erhöhung der Sicherheit durch Assistenzsysteme und Beleuchtungspakete.
  • Das leistungsstarke und effiziente Antriebskonzept ermöglicht in jeder Lastsituation die optimale Beschleunigung und maximale Endgeschwindigkeit.
  • Hohe Beschleunigung und Endgeschwindigkeit durch leistungsstarken 3,2-kW-Motor
  • Lastadaptive Kurvengeschwindigkeit durch intelligentes Curve Control
  • 3 einstellbare Fahrprogramme für den individuellen Bedarfsfall
  • Seitlicher Tastbetrieb in der Rückenlehne für schnelleres Kommissionieren

 

IFOY Test


Truck Name  Jungheinrich ECE 225
Truck Type  Low Level Order Pick Truck
Date of Test  IFOY 2015

Testbericht

Mit dem neuen ECE 220/225 hat Jungheinrich sein Angebot an Kommissionierern weiter verbessert. Die letzte Serie des Herstellers war bereits führend im Marktsegment, aber mit dem neuen ECE gelingt es Jungheinrich, die Leistung noch weiter nach oben zu schrauben. Die neue Linie ist zudem "Lithium-Ionen-ready". 

Dank der verbesserten, im eigenen Haus entwickelten Elektronik und Software und der Installation von energieeffizienten und leistungsfähigen AC-Motoren sind die neuen Stapler 10 Prozent produktiver als ihre Vorgänger. Der Newcomer ist (in der ECO+ Version) 25 Prozent sparsamer bei gleichwertiger Leistung. Diejenigen, die zehn Prozent höhere Leistung bevorzugen, profitieren immerhin von 5 Prozent weniger Energieverbrauch.

Der niedrige Energieverbrauch mit ECO+ Paket ist teilweise den neuen Gabelrollen zu verdanken. Statt Vulkolan nutzt Jungheinrich ein Material, das sogar einen noch geringeren Rollwiderstand hat. Je größer die Last auf der Gabel, um so größer ist der Einspareffekt.

Der neue ECE-Kommissionierer ist 'Li-Ionen-Ready' und kann daher nicht nur mit traditioneller Bleibatterie, sondern mit einer von Jungheinrich entwickelten Lithium-Ionen-Batterie betrieben werden. Dieser Li-Ionen-Batterie ist deutlich energieefiizienter und außerdem in der Lage die beim Bremsen freigesetzte regenerative Energie zurückzugewinnen.

Der neue ECE hat unabhängig von der Batteriewahl auch eine bessere ergonomische Bedienerplattform, die das Tagesgeschäft für den Fahrer noch komfortabler macht. Das Farbdisplay ist ebenfalls neu und zeigt alle wichtigen Informationen. Über das Display lassen sich außerdem alle Fahrprogramme auswählen, der ECO-Modus aktivieren und verschiedene Einstellungen verändern.

Das JET Pilot Lenkrad ist stufenlos höhenverstellbar und lässt sich noch intuitiver bedienen. Es ist mit einer Doppel-Click-Funktion zum automatischen Anheben der Gabel ausgestattet, wodurch der Fahrer schneller anfahren kann. Die Rückenlehne ist individuell einstellbar und verfügt zudem über einen integrierten Griff und einen Stehsitz für sicheres Rückwärtsfahren. 

Die Drucktasten für Vorwärts- und Rückwärtsfahrt während dem Mitlaufen sind jetzt in einem Winkel von 45 Grad etwas ergonomischer aufgestellt. Es gibt mehrere Ablagemöglichkeiten. Auffällig an der Vorderseite des Staplers ist die DayLED-Beleuchtung, die sowohl Sicherheit als auch Sichtbarkeit verbessert.

Das Curve Control, das die Geschwindigkeit bei Kurvenfahrten verringert, ist mit einem Lastsensor ausgestattet worden. Der Grad der Geschwindigkeitsreduzierung ist jetzt nicht nur abhängig vom Winkel des Lenkrads, sondern auch vom Gewicht auf der Gabel.

Der IFOY Test zeigt, dass die von Jungheinrich angekündigte Produktivitätssteigerung und Senkung des Energieverbrauchs zutreffen. Im Kommissionier-Einsatz mit kurzen Wegen, sind die Energieeinsparungen sogar noch höher als vom Hersteller angegeben.

Die Jungheinrich-Energiewerte sind die niedrigsten im Markt. Die Produktivität ist überdurchschnittlich, vor allem wenn die Mitlauftaste auf intensiven Kommissionierstrecken zum Einsatz kommt.

IFOY Testfazit:

Der Jungheinrich ECE ist komplett überarbeitet aber trotzdem erkennbar ein Jungheinrich. Der Kommissionierer schafft eine höhere Leistung bei niedrigerem Verbrauch. Während des Einsatzes ist er darüber hinaus noch praktischer und intuitiver als sein Vorgänger. Ein Sprung vorwärts in der traditionellen Kommissionierung (mitfahren und/oder mitlaufen über die Tasten an der Seite des Staplers). Die Erweiterung mit einem Remote-System ist der logische nächste Schritt.

Hard Facts

  Test Truck IFOY Test Average other trucks Value 1 to 10
Productivity Max mode (Pallets / 8 hrs)  333  303  9
Productivity Eco mode (Pallets / 8 hrs)  385  377  8
Energy level Max mode (kWh / 1000 picks)  2.4  3.3  9
Energy level Eco mode (kWh / 1000 picks)  2.2  2.7  9
Driving speed stand on (km/h)  13.85  12.1  
Driving speed remote (km/h)  3.83  4  
Acceleration speed (time for 10 meters)  4.1  5  
Acceleration speed remote (time for 10 meters)  9.5  8.9  

 

Averages soft facts

First impression  8.80
Load Safety  9.00
Entry to truck  9.00
Working position  9.33
Activate truck  8.33
Hydraulics  9.00
Steering  8.86
Sight  8.33
Driving & Turning  8.50
Parking truck  8.67
Safety elements  9.00
General after test  8.75
Sustainability  8.00
   
Total average soft facts  8.74
Total productivity  8.50
Total Energy consumption  9.00
   
Total result all facts  8.74

IFOY Innovation Check

IFOY Innovation Check

Der ECE 225 verfügt über mehrere Innovationen, die zum Teil gar nicht unmittelbar sichtbar sind. Insbesondere der starke Antrieb in Verbindung mit der gut dosierbaren Ansteuerung führt zu einem herausragenden Fahrverhalten, das sicher auch von dem reduzierten Fahrzeuggewicht des vollständig neu aufgebauten Fahrzeugmodells profitiert. Insgesamt sind die Funktionen und Elemente des Fahrzeugs so zusammengestellt und dimensioniert, dass der Nutzer sowohl einen ergonomisch gestalteten Arbeitsplatz im Fahrerstand als auch bei der seitlichen Bedienung parallel zum Kommissioniervorgang vorfindet. Für die angepasste Fahrt stehen verschiedene Fahrprogramme zur Auswahl, die auf einem in dieser Klasse nicht zum Standard gehörenden Display mit ihrer Auswahl und weiteren Informationen zum Fahrzeug dargestellt werden.

Herauszuheben ist die innovative Doppel-Tast-Funktion am Bedienhebel, die einen Initialhub der Gabel selbstständig ausführt, so dass der Bediener danach schnell weiterfahren kann.

Alles zusammen führt zu einer innovativen Gesamtlösung, die alle Anforderungen an einen zukunftsfähigen Horizontalkommissionierer abdeckt.

Bewerbungsdaten


Datenblatt

Download Link Datenblatt

Gerätetyp

Horizontal-Kommissionierer

Technische Daten (alle Geräte)

Antrieb Elektro
Tragfähigkeit 2500 kg
Eigengewicht 973 kg
Bedienung Stand
Fahrgeschwindigkeit mit Last 9,5 km/h
Fahrgeschwindigkeit ohne Last 14 km/h
Hubgeschwindigkeit mit Last 0,07 m/s
Hubgeschwindigkeit ohne Last 0,11 m/s
Senkgeschwindigkeit mit Last 0,08 m/s
Senkgeschwindigkeit ohne Last 0,06 m/s
Max.Hubhöhe 125 mm
Energieverbrauch nach VDI-Arbeitsspiel 0,44 kWh/h
Elektro-Trucks
Batteriespannung 24 V
Batteriekapazität 465 Ah
Batterieanschluss Euro
Batteriegewicht 370 kg
Leistung Fahrmotor 3,2 kW
Leistung Hubmotor 1,2 kW
Schlepper
Nennzugkraft N
Kommissionierer/Kombigeräte
Max. Greifhöhe mm

Sonstiges

Es handelt sich um Weiterentwicklung mit signifikanten technischen Verbesserungen eines oder mehrerer bestehender Modelle:
ECE 225
Datum der Markteinführung 10.02.2015
Datum des Produktionsstarts 16.02.2015
Konkurrenzprodukte Crown GPC
Toyota BT OSE
Still CX 20

Innovationen

  • Mehr Leistung als das Vorgängermodell und der Wettbewerb. Durch einen starken 3,2-kW-Motor wird eine Endgeschwindigkeit von 14 km/h und eine verbesserte Beschleunigung erreicht.
  • Stoßreduzierung durch gefederte, auf das Gewicht einstellbare Standplattform.
  • Verschiedene Komfort-Rückenlehnen-Varianten mit Armauflagen und Sitzmöglichkeiten zur Rückenentlastung bei längeren Strecken.
  • Optimale Energieeffizienz durch ECO-Modus und neue Rollentechnologie.
  • Die neue Lastsensorik ermöglicht optimiertes, lastabhängiges Kurven- und Rampenverhalten.
  • Zahlreiche Optionen gewährleisten die beste Anpassung an die jeweiligen Anforderungen.
  • Mehr Sicherheit durch das DayLED-Lichtpaket. Die Unfallgefahr wird deutlich reduziert.

Hauptziele der Entwicklung

  1. Nachhaltige Positionierung als Technologieführer im Bereich der Horizontalkommissionierer.
  2. Erhöhter Kundennutzen durch optimale Leistung und verbesserte Ergonomie.
  3. Lithium-ready: Der ECE ist vorbereitet für den Einsatz von Jungheinrich Lithium-Ionen-Batterien, die ab Sommer 2015 zur Verfügung stehen.

Kundennutzen

  • Drive Plus: Optimale Pickleistung durch starke Beschleunigung und höchste Endgeschwindigkeit im Markt.
  • Eco Plus: Um 25 Prozent reduzierter Energieverbrauch im Vergleich zum Vorgängermodell.
  • Multifunktionslenkrad: Neu gestaltetes Lenkrad gewährleistet ein optimales Fahrgefühl und bestmögliche Bedienbarkeit.
  • Durch ein breites Angebot an Optionen ist die individuelle Anpassung an die jeweiligen Anforderungen möglich.

Sonderausstattung (IFOY Test-Gerät)

  • Verbreiterte Plattform (+ 50 mm)
  • Curve Control (lastadaptive Geschwindigkeit) 
  • Klappsitz mit Fußentlastung und Armablage
  • Zugangssystem Easy Access
  • Drive & Eco Plus Ausstattungspaket (u.a. 3,2-kW-Motor)
  • Trittstufe für Kommissionieren aus der 2. Ebene
  • Erhöhte Rückenlehne mit Polster
  • Kniepolster vorn
  • Optionsbügel
  • Folienrollenhalter
  • Ablagebox auf der Batteriehaube
  • Kommissionierablage groß
  • Heben per Doppelklick
  • Restlaufanzeige (Indikation der noch verfügbaren Einsatzdauer in Stunden)
  • Tastbetrieb in der Rückenlehne 
  • DayLED-Tagfahrlicht
  • Rammschutz

 

ECE 225
Jungheinrich AG

 

ECE 225
ECE 225Jungheinrich AG

 

IFOY Category

Short Characteristic

The new Jungheinrich ECE 225 is setting new standards in the field of horizontal order pickers with a focus on picking performance, energy efficiency and workstation design.
There are a number of advantages:

  • Further improved, patented JetPilot steering wheel system as intuitive multi-function control.
  • Maximum picking performance with low energy consumption due to the latest drive and roller technology.
  • Individually combinable work design and setting options – depending on operator requirements.
  • The operator position offers ideal working conditions for maximum picking performance and ergonomic requirements. Particular focus is on the platform and backrest design as well as the availability of various storage options.
  • Increased safety thanks to assistance systems and lighting packages.
  • The powerful and efficient drive concept facilitates optimum acceleration and maximum top speed in every load situation.
  • Powerful 3.2 kW motor provides high acceleration and top speed
  • Load adaptive cornering speed due to intelligent Curve Control
  • 3 adjustable travel programs for individual requirements
  • Side touch mode in the backrest for faster order picking

 

IFOY Test


Truck Name  Jungheinrich ECE 225
Truck Type  Low Level Order Pick Truck
Date of Test  IFOY 2015

Test Report

The new ECE 220/225 further enhances the range of order pickers offered by Jungheinrich. The last series from the manufacturer was already the leader in its market segment, but the new ECE marks a further boost in performance capability. The new series is also "lithium-ion-ready".

Thanks to the improved, internally developed electronics and software as well as the use of energy-efficient, high-powered AC engines, the new trucks are 10 percent more productive than their predecessors. The newcomer is 25 percent more energy-efficient (in the ECO+ version) while offering the same performance capability. Customers who prefer the 10 percent performance boost still profit from 5 percent lower energy consumption.

The low energy consumption with the ECO+ package is partly due to the new fork rollers. Instead of Vulkolan, Jungheinrich uses a material that has an even lower rolling resistance. The heavier the load, the greater the economy effect.

The new ECE order picker is "Li-ion-ready" and can therefore be operated not only with a conventional lead battery but also with a Jungheinrich-developed Li-ion battery. This Li-ion battery is far more energy-efficient and is also able to re-use the regenerative energy released during braking.

Irrespective of the choice of battery, the new ECE also has a more ergonomic operator platform that makes the day-to-day working life of the driver even more comfortable. The colour display is also new and shows all the important information. The driver can also select all driving modi via the display, as well as activating the ECO mode and changing various settings.

The JET Pilot steering wheel is steplessly height-adjustable and permits even more intuitive operation. It is equipped with a double-click feature for the automatic lifting of the forks, which means the driver can move off more quickly. The backrest is adjustable and also has an integral handle as well as a standing seat for easier travelling long distances. 

The pushbuttons for forward and reverse motion in pedestrian mode are now arranged slightly more ergonomically at an angle of 45 degrees. There are multiple storage options. One conspicuous feature on the front of the truck is the DayLED lighting system, which enhances both safety and visibility.

The curve control feature that reduces vehicle speed in bends has been equipped with a load sensor. The level of speed reduction now depends not only on the angle of the steering wheel but also on the weight on the forks.

The IFOY test confirmed the boost in productivity and lower energy consumption claimed by Jungheinrich. When performing order picking tasks on short picking distances, the energy savings are even greater than specified by the manufacturer.

The Jungheinrich energy consumption figures are the lowest in the market. Productivity is above average, particularly if the pedestrian button option is used on high-intensity order picking routes. 

IFOY test verdict:

The Jungheinrich ECE has been completely overhauled but is still recognisably a Jungheinrich. The order picker provides increased performance with lower consumption. When performing work tasks, it is also more practical and intuitive than its predecessor. The vehicle marks a forward leap in the field of conventional order picking (either on-board or pedestrian-controlled via the buttons of the side of the truck). The addition of a remote system is the next logical step.

Hard Facts

  Test Truck IFOY Test Average other trucks Value 1 to 10
Productivity Max mode (Pallets / 8 hrs)  333  303  9
Productivity Eco mode (Pallets / 8 hrs)  385  377  8
Energy level Max mode (kWh / 1000 picks)  2.4  3.3  9
Energy level Eco mode (kWh / 1000 picks)  2.2  2.7  9
Driving speed stand on (km/h)  13.85  12.1  
Driving speed remote (km/h)  3.83  4  
Acceleration speed (time for 10 meters)  4.1  5  
Acceleration speed remote (time for 10 meters)  9.5  8.9  

 

Averages soft facts

First impression  8.80
Load Safety  9.00
Entry to truck  9.00
Working position  9.33
Activate truck  8.33
Hydraulics  9.00
Steering  8.86
Sight  8.33
Driving & Turning  8.50
Parking truck  8.67
Safety elements  9.00
General after test  8.75
Sustainability  8.00
   
Total average soft facts  8.74
Total productivity  8.50
Total Energy consumption  9.00
   
Total result all facts  8.74

IFOY Innovation Check

IFOY Innovation Check

The ECE 225 boasts numerous innovations, some of which are not directly visible. In particular, the powerful drive system combined with precision control characteristics makes for outstanding truck handling, also thanks to the reduced vehicle weight of the newly designed ECE 225. All in all, the functions and elements of the truck are selected and dimensioned in such a way that the user benefits from an ergonomically designed workplace both on the stand-in platform and when operating the truck from the side while order picking. Various drive modi are available to ensure adapted driving styles, and these modi are shown on a display which is anything but standard for this vehicle class and which also displays other important truck-related data.

One feature that is particularly worthy of mention is the innovative double-touch function on the control lever which automatically performs an initial lift of the forks so that the driver can then continue on his way without undue delay.

All these features combine to create an innovative overall solution that meets all the requirements for a future-safe horizontal order picker.

Entry Data


Data Sheet

Download Link Data Sheet

Truck Model

Horizontal order picker

Technical Data (all trucks)

Truck Type electro
Lift capacity/load 2500 kg
Truck weight 973 kg
Operation stand-on
Driving speed with load 9,5 km/h
Driving speed without load 14 km/h
Lifting speed with load 0,07 m/s
Lifting speed without load 0,11 m/s
Lowering speed with load 0,08 m/s
Lowering speed without load 0,06 m/s
Max. lift height 125 mm
Power consumption according to VDI cycle 0,44 kWh/h
Electro-trucks
Battery voltage 24 V
Battery capacity 465 Ah
Battery connector Euro
Battery weight 370 kg
Drive motor 3,2 kW
Lift motor 1,2 kW
Tow Truck
Nominal towing capacity N
Orderpicking/Combitrucks
Max. picking height mm

Miscellaneous

This model is a Further developments of one or more existing trucks with significant technical improvements:
ECE 225
Date of rollout 2015-02-10
Start of series production 2015-02-16
Competitive products Crown GPC
Toyota BT OSE
Still CX 20

Innovations

  • More power than its predecessor and the competition. The powerful 3.2 kW motor facilitates a top speed of 14 km/h and improved acceleration.
  • Impact reduction by means of sprung platform adjustable to weight.
  • Various comfort backrest versions with armrests and seats for back relief over longer distances.
  • Optimum energy efficiency due to ECO mode and the new roller technology.
  • The new load sensor facilitates optimised, load-dependent cornering and ramp behaviour.
  • A number of options guarantee the best adaptation to the respective requirements.
  • More safety due to the DayLED lighting package. The risk of accidents is significantly reduced.

Main goals for development

  1. Sustainable position as a technology leader in the area of horizontal order pickers.
  2. Increased customer benefits due to optimum performance and improved ergonomics.
  3. Lithium-ready: the ECE is already prepared for the use of Jungheinrich Li-Ion batteries, which are available in summer 2015.

User benefits

  • Drive Plus: Optimum picking performance with powerful acceleration and highest top speed on the market.
  • Eco Plus: Energy consumption reduced by 25 percent in comparison to the previous model.
  • Multifunctional steering wheel: Newly designed steering wheel guarantees optimum driving sensation and best possible usability.
  • A wide range of options makes individual adjustment to any requirements possible.

Optional items (IFOY Test Truck)

  • Extended platform (+50 mm)
  • Curve Control (load-adaptive speed) 
  • Folding seat with relief of strain on foot and armrest
  • Easy Access system
  • Drive & Eco Plus option package (including 3.2 kW motor)
  • Footstep for order picking from the 2nd level
  • Extended padded backrest
  • Front knee padding
  • Options bracket
  • Shrink wrap holder
  • Storage box on the battery lid
  • Large picking tray
  • Lift by double clicking
  • Residual time display (indicates the remaining operating time in hours)
  • Touch mode in backrest 
  • DayLED daytime running light
  • Rear protection bumper