CHEP Deutschland GmbH
Offizieller IFOY Partner

 

  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH
  • CHEP Deutschland GmbH

CHEP ist Weltmarktführer beim Pooling von Paletten und Behältern. Mehr als 500 Millionen im Umlauf befindliche Paletten und Behälter sorgen rund um den Globus für sichere, effiziente und umweltschonende Logistikprozesse beim Transport von Industrieprodukten bis in den Handel.

Alle verwendeten Ladungsträger werden entlang der unterschiedlichsten Logistikkreisläufe gemanaged, abgeholt, aufbereitet und kommen wieder in den Supply Chains zum Einsatz. Grundlage hierfür sind – neben jahrzehntelanger Erfahrung – eine unübertroffene Infrastruktur und modernste Technologien wie beispielweise Echtzeit-Tracking.

Zum Kundenkreis zählen Unternehmen aller Branchen angefangen bei Konsumgüter und Lebensmittel über Baumarkt, Getränke-, Rohmaterial-, Petrochemie- bis hin zur Automobilindustrie. Zahlreiche globale Marken wie Procter & Gamble, Sysco, Nestlé oder Unilever nutzen die Dienstleitungen und lassen unter anderem ihre Transporte von CHEP optimieren.

Im Fokus von CHEP steht nachhaltiges Handeln:

  • Durch Reparatur und Wiederverwendung reduziert CHEP den Holzverbrauch weltweit jährlich um über 1,3 Millionen Bäume.
  • Das verwendete Holz ist ausschließlich FSC und PEFC zertifiziert.
  • CHEP unterstützt seine Kunden auf unterschiedlichen Weise, ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Beispielsweise spart die praktizierte Transportoptimierung pro Jahr rund 42 Millionen gefahrene LKW-Kilometer. Dies entspricht fast 35.000 Tonnen CO2.

 


 

Christophe Campe

"Building Supply Chains Together" ist unser Leitmotto für unser tägliches Handeln. Dabei kommt es darauf an, Sicherheit, Nachhaltigkeit, Innovation und Effizienz perfekt zu kombinieren. Wir sind davon überzeugt, dass dies nur im Zusammenspiel funktionieren kann. Der IFOY Award honoriert diesen Anspruch und setzt Maßstäbe. Daher freuen wir uns, als Partner des IFOY Awards auf spannende und innovative Lösungen.

Christophe Campe, Geschäftsführer, CHEP Deutschland GmbH

 


 

„Building Better Supply Chains Together"

CHEP setzt auf die Veränderungskraft der Innovation, um Schäden zu reduzieren, Kosten zu senken, unseren Umwelteinfluss zu verringern, nachhaltiger zu wirtschaften und die Welt zu verbessern. 

„Building Better Supply Chains Together". Dieses Motto ist der tägliche Antrieb des Unternehmens und Motivation für die Mitarbeiter.

In der Praxis ermöglicht es die Kombination aus dem Know-How erfahrener Ingenieure, modernster Technologie und Software sowie dem Zugang zu einem ISTA-zertifizierten Innovationszentrum, Ladungsträger laufend so zu optimieren, dass sie den sich stetig verändernden Anforderungen des Marktes und neuer Geschäftsmodelle entsprechen.
Mit Hilfe von Simulation ist dabei sichergestellt, dass Innovationen und Prozesse in der Praxis reibungslos funktionieren. So werden etwa Transportschäden, Abläufe in Hochregallagern, der Einfluss von Gabelstaplern, automatisierte wie manuelle Prozesse oder Transport- und Wettereinflüsse permanent simuliert und analysiert. Real Time Tracking-Systeme (Promotion Tracking³) ermöglichen die Verfolgung von Ladungsträgern und die Erfassung von Umgebungsdaten, wie Position, Geschwindigkeit, Temperatur, Helligkeit und Gewicht durch modernste CHIRP Technologie, GSM, WIFI und Bluetooth. Ein modernes Online-Dashboard ermöglicht es Kunden, diese Information zeitnah abzufragen.

CHEP ist seit 1945 ein Unternehmen der 1875 in Australien gegründeten BRAMBLES Group und beschäftigt mehr als 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 50 Ländern, davon circa 300 in Deutschland. Weltweit verfügt CHEP über 1340 Servicecenter, davon 30 in Deutschland.

Die CHEP Deutschland GmbH wurde 1985 in Köln gegründet.
In Deutschland ist CHEP durch die blaue 1/4 Displaypalette sowie der CHEP Europalette und CHEP Halbpalette bekannt.

 

Auszeichnungen, Partnerschaften & Zertifikate

  • 2013 ECR Award für den Einsatz von RFID Technologie in der Kategorie „Unternehmenskooperation in der Supply Side".
  • 2014 Lean and Green Award für das Nachhaltigkeitsprogram zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes um 20 % bis 2016.
  • 2014 Der Mutterkonzern Brambles wird im Dow Jones Sustainability Index aufgenommen.
  • 2015 Erneut wird der Mutterkonzern im TOP 100 Dow Jones Sustainability Index aufgeführt.
  • 2015 CHEP erhält die GOLD Auszeichnung der Organisation ecoVadis.

 

CHEP-Kooperationspartner

  • UN Global Compact
  • Sedex Verbund
  • Greenhouse Protocol
  • World Ecomomic Forum
  • The Sustainability Forum
  • ecoVadis
  • Club Demeter
  • GS1
  • POPAI
  • BVL
  • EHI