ESR 1200
Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG

 

Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG
links 
rechts

 

IFOY-Kategorie

Warehouse Truck “highlifter“

Zusammenfassung

Der ESR 1200 ist das Ergebnis eines ganzheitlichen Entwicklungsprozesses, der auf die Steigerung von Nachhaltigkeit und Produktivität abzielt. Er baut auf der fortschrittlichen Technologie des ESR 1000 auf, der sich bereits erfolgreich am Markt etabliert hat. Der ESR 1200 zeichnet sich durch ein innovatives Mastdesign aus, das mehr Stabilität und Sichtbarkeit beim Ein- und Auslagern ermöglicht. Dies erhöht die Leistungsfähigkeit und Sicherheit des Schubmaststaplers. Außerdem verbraucht die Produktion des ESR 1200 weniger Ressourcen und Energie und reduziert so den ökologischen Fußabdruck.

Beschreibung

Mit dem ESR 1200 erreicht Crown die Zielsetzung, gleichzeitig den Kundennutzen, als auch die Nachhaltigkeit des Schubmaststaplers zu steigern. Dafür wurde die gesamte Wertschöpfungskette des ESR untersucht und verbessert, um eine umweltgerechte Produktion zu erreichen. Hierfür wurde nicht nur das Fahrzeug selbst verbessert, sondern beispielsweise auch lokale Lieferanten ausgewählt oder neue Fertigungstechnologien implementiert. So konnten Transportwege verkürzt werden, die Recycling-Quote erhöht sowie der Material- und Energieverbrauch gesenkt werden, was in Summe zu einer Reduzierung der CO2-Emissionen führt.

Gleichzeitig hat Crown das Mastkonzept revolutioniert. Der neue ESR 1200 bietet mehr Stabilität, weniger Schwingungen und eine bessere Sicht für den Bediener. Die bis zu 21 Prozent höheren Resttragfähigkeiten und größeren Hubhöhen (bis zu 14205 mm) ermöglichen zudem ein neuartiges Lagerlayout beim Kunden für eine noch effizientere Flächennutzung. Um die Masten stabiler zu machen und gleichzeitig die Sicht für den Bediener zu verbessern, hat Crown eine clevere Lösung gefunden. Anstatt mehr Material zu verbauen, hat Crown das vorhandene Material effektiver genutzt. Das Ergebnis ist ein neues, kompaktes Mastdesign, das auf einem einzigartigen Doppel-T-Plus-Profil basiert. Die Masten sind dadurch stabiler und gleichzeitig hat der Bediener eine bessere Sicht.

Neben weiteren Produktfeatures, wie zum Beispiel höhenabhängig aktivierbare Linienscheinwerfer, wurde das gesamte Schubmaststaplerportfolio angepasst, um für jede Anwendung den passenden Stapler anzubieten. Der ESR 1240 ist somit nun auch für Anwendungen mit Hubhöhen über 9,5 Meter und Kapazitäten von 2 Tonnen erhältlich. Dieser Downsizing-Ansatz erlaubt einen energieärmeren Einsatz der Stapler, ein früheres 2-Tonnen-Fahrzeug kann jetzt durch einemn 1,5-Tonner ersetzt werden. Die ESR 1200 Serie verfügt über das Betriebssystem Gena und ist – wie auch der Kommissionierstapler SP 1500 oder der Schmalgangstapler TSP 1000 – vernetzbar mit dem Crown InfoLink Flottenmanagementsystem.


Datenblatt

Download Link Datenblatt

Gerätetyp

Schubmaststapler

Technische Daten (alle Geräte)

Antrieb Elektro
Tragfähigkeit 1.400 - 2.000 kg
Eigengewicht 3.250 - 3.860 kg
Bedienung Sitz
Fahrgeschwindigkeit ohne Last 14.0 km/h
Hubgeschwindigkeit ohne Last 0.80 m/s
Max.Hubhöhe 14.205 mm
Energieverbrauch nach VDI-Arbeitsspiel kWh/h

Sonstiges

Es handelt sich um ein(e) Vollständig neues Modell
Datum der Markteinführung 25.09.2023
Konkurrenzprodukte Linde R14 - R20
Jungheinrich ETV 214 - ETV 320
Toyota BT Reflex 1.4t - 2.0t

Innovationen

Zu den zentralen Innovationen gehören:

  • Neue Fertigungstechnologien, kürzere Transportwege und ein höherer Automatisierungsgrad reduzieren den CO2-Fußabdruck in der Produktion des ESR 1200.
  • Bei höherer Maststabilität konnte der Materialeinsatz reduziert werden. Dies ermöglicht nicht nur eine bessere Sicht für den Bediener, sondern auch eine nachhaltige und ressourcenschonende Produktion des ESR 1200.
  • Das innovative und kompakte Mastdesign ermöglicht höhere Resttragfähigkeiten und Einlagerhubhöhen bis zu 14,20 Metern. Dies erlaubt ein neuartiges Lagerlayout beim Kunden und verbessert den Ausnutzungsgrad der Lagerfläche.
  • Durch verringerte Mastschwingungen hat der Bediener mehr Kontrolle über das Gerät auch beim Arbeiten in hohen Hubhöhen, wodurch Produktivität und Sicherheit gesteigert werden.
  • Das neuartige Mittelmastprofil mit einem Doppel-T-Plus-Querschnitt reduziert die benötigten Schweißnähte und somit die thermisch-induzierten Verformungen, was eine höhere Stabilität bei gleichzeitig besserer Rundumsicht bedeutet.
  • Das intuitive Gena Betriebssystem ist Crown’s durchgängiger Standard zur Produktivitätssteigerung für Schubmaststapler (ESR), Kommissionierstapler (SP, IFOY Winner 2023) und Schmalgangstapler (TSP) und erlaubt individuell einstellbare Fahrzeugparameter abhängig von der Kundenapplikation.

Marktrelevanz

Ein Megatrend in der Logistikbranche ist die Erhöhung der Nachhaltigkeit und die Verringerung des ökologischen Fußabdrucks. Der energieeffiziente ESR 1200 bietet eine ganzheitliche Lösung, die dem Betreiber eine höhere Produktivität bei gleichzeitiger Senkung des Energieverbrauchs ermöglicht. Durch den geringeren Energieverbrauch und die umweltfreundliche Herstellung der Crown Schubmaststapler kann der Lagerbetreiber seine Nachhaltigkeitsziele erreichen und den CO2-Ausstoß reduzieren.

Schubmaststapler sind die Arbeitspferde vieler leistungsstarker Lager- und Distributionszentren, die vor allem für den Transport, die Ein- und Auslagerung und den Nachschub von Paletten genutzt werden. Sie gehören zu den kostspieligsten Fahrzeugen einer Gabelstaplerflotte. Bei großen Flottenverkäufen gelten Schubmaststapler als Flaggschiff-Produkte, die auch den Verkauf anderer Staplerarten fördern können.
Der wachsende Bedarf an Lagerflächen, zum Beispiel in Verteilzentren, und die steigenden Kosten für Logistikimmobilien erfordern eine effizientere Nutzung des Lagerraums, die etwa durch mehr Regalebenen und höhere Einlagerhöhen erreicht werden kann. Ein robusterer Mast ermöglicht eine effizientere Nutzung des Lagerraums, da die Fahrer sicherer und produktiver in höheren Hubhöhen arbeiten können. Die verbesserten Produktfunktionen wurden mit einer umweltfreundlicheren Produktion kombiniert, was die Kundenzufriedenheit mit dem ESR 1200 erhöht. Das Marktpotenzial für Schubmaststapler in EMEA ist mit über 30.000 Einheiten pro Jahr stabil geblieben, was die Bedeutung dieser Innovation unterstreicht.

Kundennutzen

Nachhaltigkeit (Reduzierung des ökologischen Fußabdruckes):

  • Neue Fertigungstechnologien und eine höhere Automatisierung.
  • Ressourcenschonende Produktion, weniger Material und Rohstoffe notwendig.
  • Weniger Schweißnähte und geringerer Energieverbrauch.
  • Mit Regen Lowering und Li-Ion Batterien circa 30 Prozent weniger Energieverbrauch im Einsatz.
  • Kürzere Transportwege und höhere Recyclingquote.

Produktivität und Maststabilität:

  • Steigerung der Resttragfähigkeiten um bis zu 21 Prozent (im Vergleich zum Vorgängermodell).
  • Höchster Mast mit einer Hubhöhe von 14205 mm.
  • Reduzierung der elastischen Mastdurchbiegung um bis zu 36 Prozent (im Vergleich zum Vorgängermodell).
  • Die Xpress Lower Technologie verdoppelt die Absenkgeschwindigkeit.

Sicht und Sicherheit:

  • Weniger Mastschwingen bedeutet mehr Vertrauen des Bedieners in hohen Hubhöhen.
  • Stabilerer Mast erhöht die Sicherheit.
  • Die kompakte Bauweise des Mastes ermöglicht eine bessere Sicht.
  • Seitlich versetzter Mast erlaubt eine klare Sicht auf Lasträder, Gabel und Palette.
  • Die Resttragfähigkeitsanzeige und die automatische Hubhöhenvorwahl sorgen für das sichere und effiziente Ein- und Auslagern in hohen Hubhöhen.

Sonderausstattung (IFOY Test-Gerät)

ESR 1260:

  • Neigbarer Gabelträger, Schwerstlast-Mast
  • D4 Armlehne
  • Neigepositionshilfe
  • Automatische Hubhöhenvorwahl
  • Resttragfähigkeitsanzeige
  • Xpress Lower mit Regen Lower System
  • V-Force Lithium-Ionen-Batterie
  • Panorama Bedienerschutzdach
  • Linienscheinwerfer
  • InfoLink Flottenmanagementsystem

 

ESR 1200
Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG

 

Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.
Crown ESR 1200.Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG
links 
rechts

 

IFOY category

Warehouse Truck “highlifter“

Summary

The ESR 1200 is the result of a holistic design approach that aims to increase both sustainability and productivity. It builds on the advanced technology of the ESR 1000, which is already successfully established in the market. The ESR 1200 is characterized by an innovative mast design that allows more stability and visibility when storing and retrieving. This increases the performance and safety of the reach truck. In addition, the production of the ESR 1200 consumes less resources and energy and thus reduces the ecological footprint.

Description

With the ESR 1200, Crown has achieved its goal of increasing both the customer benefit and the sustainability of the reach truck. To this end, the entire value chain of the ESR was examined and improved in order to achieve environmentally friendly production. This involved not only improving the vehicle itself, but also selecting local suppliers and implementing new production technologies, for example. As a result, transportation routes were shortened, the recycling rate increased and material and energy consumption reduced, leading to an overall reduction in CO2 emissions.

At the same time, Crown has revolutionized the mast concept. The new ESR 1200 offers more stability, fewer vibrations and better visibility for the operator. The up to 21 percent stronger residual capacities and higher lifting heights (up to 14205 mm) also enable a new type of storage layout at the customer's site for even more efficient use of space. Crown used a clever solution to make the masts more stable and to increase the visibility of the operator at the same time. Instead of adding more material, Crown has used the existing material more effectively. The result is a new, compact pole design based on a unique double T-plus profile. The masts are therefore more stable and at the same time the operator has a better view.

In addition to other product features, such as height-dependent activated line lights, the entire reach truck portfolio has been adapted to offer the right truck for every application. The ESR 1240 is now also available for applications with lifting heights of over 9.5 meters and capacities of 2 tonnes. This downsizing approach allows the trucks to be used with less energy; a previous 2-ton truck can now be replaced by a 1.5-ton truck. The ESR 1200 series is equipped with the Gena operating system and – like the SP 1500 order picking truck or the TSP 1000 narrow-aisle stacker – can be networked with the Crown InfoLink fleet management system.


Data sheet

Download link Data Sheet

Truck model

Reach Truck

Technical data (all trucks)

Truck type electro
Lift capacity/load 1.400 - 2.000 kg
Truck weight 3.250 - 3.860 kg
Operation seated
Driving speed without load 14.0 km/h
Lifting speed without load 0.80 m/s
Max. lift height 14.205 mm
Power consumption according to VDI cycle kWh/h

Miscellaneous

This model is a Newly developed model
Date of rollout 2023-09-25
Competitive products Linde R14 - R20
Jungheinrich ETV 214 - ETV 320
Toyota BT Reflex 1.4t - 2.0t

Innovations

Central innovation are:

  • New manufacturing technologies, shorter transportation routes and a higher degree of automation reduce the CO2 footprint in the production of the ESR 1200.
  • With higher mast stability, the material consumption could be reduced. This not only allows a better view for the operator, but also a sustainable and resource-saving production of the ESR 1200.
  • The innovative and compact mast design allows higher residual load capacities and rack heights up to 14.20 meters. This allows a novel storage layout at the customer and improves the utilization of the storage space.
  • Due to reduced mast sway, the operator has more control over the truck even when working at high lift heights, which increases productivity and safety.
  • The novel middle mast profile with a double T-plus profile reduces the required weld seams and thus the thermally induced deformations, which means higher stability with a better all-round view.
  • The intuitive Gena operating system is Crown’s consistent standard for productivity enhancement for reach trucks (ESR), order pickers (SP, IFOY Winner 2023) and narrow aisle trucks (TSP) and allows individually adjustable truck parameters depending on the customer application.

Market relevance

A megatrend in the logistics industry is the increase of sustainability and the reduction of the ecological footprint. The energy-efficient ESR 1200 offers a holistic solution that enables the operator to achieve higher productivity while reducing energy consumption. Due to the lower energy consumption and the environmentally friendly production of the Crown reach trucks, the warehouse operator can achieve his sustainability goals and reduce the CO2 emissions. Reach trucks are the workhorses of many high-performance warehouses and distribution centers, which are mainly used for the transport, storage and replenishment of pallets. They are among the most expensive vehicles of a forklift fleet. In large fleet sales, reach trucks are considered flagship products that can also promote the sale of other types of forklifts. The growing demand for storage space, for example in distribution centers, and the rising costs for logistics real estate require a more efficient use of the storage space, which can be achieved by more shelf levels and higher storage heights. A more robust mast enables a more efficient use of the storage space, as the operators can work more safely and productively at higher lift heights. The improved product features were combined with a more environmentally friendly production, which increases the customer satisfaction with the ESR 1200. The market potential for reach trucks in EMEA has remained stable at over 30,000 units per year, which underlines the importance of this innovation.

Customer benefit

Sustainability (reduction of the ecological footprint):

  • New manufacturing technologies and a higher automation.
  • Resource-saving production, less material and raw materials required.
  • Fewer weld seams and lower energy consumption.
  • With Regen Lowering and Li-Ion batteries approximately 30 percent less energy consumption in use.
  • Shorter transport routes and higher recycling rate.

Productivity and mast stability:

  • Increase of residual load capacities by up to 21 percent (compared to the previous model).
  • Highest mast with a lifting height of 14205 mm.
  • Reduction of the elastic mast deflection by up to 36 percent (compared to the previous model).
  • The Xpress Lower technology doubles the lowering speed.

Visibility and safety:

  • Less mast swinging means more confidence of the operator at high lifting heights.
  • More stable mast increases safety.
  • The compact design of the mast allows a better view.
  • Mast offset allows a clear view of load wheels, forks and pallet.
  • The Capacity Data Monitor and the Auto Height Select ensure safe and efficient storage and retrieval at high lifting heights.

Optional items (IFOY test truck)

ESR 1260:

  • Tiltable fork carriage, Super Duty Mast
  • D4 armrest
  • Tilt Position Assist
  • Auto Height Select
  • Capacity Data Monitor
  • Xpress Lower with Regen Lower System
  • V-Force Lithium-Ion-Battery
  • Panorama Overhead Guard
  • Floor Line Lights
  • InfoLink Fleet Management System