Warehouse Execution System
IdentPro GmbH

 

Mehr Effizienz mit dem digitalen Zwilling in Echtzeit.
Effizienzsteigerung von 20 bis 30%.
IDENTPRO_Warehouse-Execution-System_IFOY-2023
Volle Transparenz in der Intralogistik: Digitaler Zwilling in Echtzeit.
Planungssicherheiten der Intralogistik dank RTLS.
Warehouse Execution System: Volle Transparenz.
Mehr Effizienz mit dem digitalen Zwilling in Echtzeit.IdentPro

 

IFOY-Kategorie

Intralogistics Software

Zusammenfassung

IdentPro steigert mit dem digitalen Zwilling in Echtzeit nachhaltig die Gesamtanlageneffektivität der Intralogistik. Das Warehouse Execution System schafft wr volle Transparenz, sorgt für Bestandssicherheiten und fehlerfreie Lieferungen, steigert die Effizienz, navigiert im kollaborativen Einsatz be- und unbemannte Fahrzeuge und kann im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden. Mit der Digitalisierung der Intralogistik wird so die nötige Umgebung für eine smarte Automatisierung geschaffen.

Beschreibung

Nicht nur der zunehmende Mitarbeitermangel, sondern auch die globalen Herausforderungen der Supply Chain erhöhen den Druck auf die Automatisierung in der Intralogistik erheblich. Wurden in den Produktionsabläufen bereits signifikante Automatisierungsgrade erreicht, besteht in den angeschlossenen Lagern noch großes Potenzial. Die IdentPro-Digitalisierungslösung schafft die nötige Voraussetzung dafür. Wir erzeugen den digitalen Zwilling in Echtzeit (RTLS), in dem wir jeden einzelnen Transport einer Ware konsequent und automatisch mit Lidar-Technologie zentimetergenau nachverfolgen. Dafür werden alle bestehenden Fahrzeuge (bemannt,  automatisiert, herstellerunabhängig) mit IoT-Sensorik ausgestattet, die damit permanent aktuelle 3D-Informationen über die Bewegung des Lagerguts sowie der umgebenden Raumgeometrie erfassen. Mittels W-LAN oder LTE steht das System im konstanten Austausch mit allen eingesetzten Flurförderfahrzeugen. Damit lassen sich Leerfahrten, Suchzeiten und ineffiziente Einlagerungsszenarien analysieren. Diese Daten bilden den Input für unsere intelligenten Algorithmen. Eine smarte Vergabe von Fahraufträgen in Echtzeit mit Effizienzsteigerungen zwischen 20 und 30% sind das Ergebnis.

Fazit: Basierend auf der vollständigen Datenlage steigert sich nicht nur die Produktivität, sondern schafft auch die Basis für eine smarte Automatisierung. Nur mit einer Zwillingstechnologie lassen sich sowohl un- als auch die bemannten Fahrzeuge aus einem System heraus orchestrieren & steuern.

Innovation

Die einzigartige IoT-Lösung verfügt über mehrere USP, die sich gerade im Zusammenspiel miteinander auszeichnen: digitaler Zwilling des Lagers in Echtzeit (RTLS), zentimetergenaue Lokalisierung (+/-10 cm) von Gütern und Fahrzeugen, kollaborativer Einsatz von autonomen und bemannten Flurförderfahrzeugen und die smarte Verteilung von Fahraufträgen (SLS). Dies verbindet sich alles in der Softwarelösung, die durch Schnittstellen und Standards (wie omlox und VDA 5050) für die volle Transparenz und nachhaltige Gesamtanlageneffektivität in der Intralogistik sorgt. Anbindungen an ERP-Systeme, LVS oder WMS sind zusätzlich jederzeit möglich.

Das Warehouse Execution System erzeugt in Verbindung mit der zuverlässigen Lasertechnologie eine vollständige Transparenz in Echtzeit. Im Gegensatz zu anderen Lösungen via RFID, UWB oder Kamera zeichnet sich unsere Lösung durch die zentimeter- und Millisekunden genaue Erstellung des digitalen Zwillings aus. Selbst der Einsatz im Freigelände ist ohne Weiteres realisierbar. Darüber hinaus benötigen die Lösung keine Veränderung in der Infrastruktur im intralogistischen Lager, sondern es werden lediglich die bestehenden Fahrzeuge mit IoT-Sensorik ausgestattet. Ein weiterer Vorteil: Die Software kann unmittelbar im Bestand eingesetzt werden.

Das Warehouse Execution System von IdentPro ist einmalig am Markt. Es fügt sich in die Gegebenheiten des Kunden nahtlos ein und führt zu deutlicher Effizienzsteigerungen von 20 bis 30%.

Marktrelevanz

Die Wichtigkeit der Digitalisierung für die Industrie hat sich in den letzten Jahren immer deutlicher abgezeichnet (Mitarbeitermangel, Lieferschwierigkeiten, Probleme in der globalen Lieferkette, usw.). Nur durch volle Transparenz kann die Supply Chain resilienter werden und Unternehmen können so ihre Produktivität steigern.

Die IdentPro-Lösung setzt genau da an und schafft echte Mehrwerte, Planungssicherheiten und deutliche Effizienzsteigerungen. Mit der Softwarelösung werden alle Lagerprozesse im digitalen Zwilling sichtbar. Die Echtzeitdaten des Lagers führen durch intelligente Algorithmen zu einer optimierten und effizienten Auslastung der bestehenden Ressourcen. Die Effizienz steigt, indem unter anderem Fahraufträge und -wege optimal geplant werden. Mit dem Warehouse Executions System entfallen manuelle und zeitintensive Vorgänge wie Scannen, Suchen oder falsches Abstellen. Alle Güter sind mit ihren Geodaten in Echtzeit hinterlegt. Die Software zentralisiert das gesamte Lagerwissen: Was, wie viel und wo sind nur einen Klick entfernt. So lässt sich die Effizienz steigern und dabei helfen, die Produktivität intelligent zu skalieren.

Die IdentPro-Lösung richtet sich ganz gezielt an die Intralogistik. Ob Konzern oder Mittelstand, ob national oder international: Das Warehouse Execution System unterstützt branchenübergreifend produzierende Unternehmen bei der Digitalisierung, Automatisierung und Effizienzsteigerung im Lager. Unternehmen wie BMW, Warsteiner oder Schütz vertrauen bereits darauf.

Hauptvorteile für den Kunden

Wir digitalisieren und automatisieren das Lager für mehr Transparenz, Planungssicherheiten und Effizienzsteigerung. Die Vorteile auf einen Blick:

Volle Transparenz der Lagerbewegungen:

  1. Identifizierung 3D-Position mittels aufgerüsteter Flurförderfahrzeuge mit IoT-Technologie: Waren, Lagerplätze und Staplerposition.
  2. Digital Twin in Echtzeit, virtuelles Abbild des Lagers.
  3. Lokalisierung +/-10 cm genau und alle 80 Millisekunden.
  4. Aktuelle selbstlernende digitale Live-Map.

Planungssicherheit und Lagerverwaltung:

  • Bestands- und Liefersicherheit durch reale Lagerbestände in Echtzeit.
  • Echtzeitoptimierung von Transportaufträgen.
  • Reduzierung von Leerfahrten und Erhöhung von Produktivität von 20 bis 30%.

Integriertes Staplerleitsystem:

  • Steuerung und Optimierung der Fahraufträge und Fahrwege (Staplerterminal mit Client-Software ist Schnittstelle zum Fahrer).
  • Effizienzsteigerung durch optimalen Einsatz von Ressourcen: gleiche Flottenstärke, mehr Produktivität.

Mitarbeitermangel entgegenwirken:

  • Lagerwissen in Software konzentriert: neue und unerfahrene Mitarbeiter können sofort eingesetzt werden.
  • Manuelle Fehler wie falsches Abstellen, Suchen oder Fehlscans entfallen.
  • Kollaborativer Einsatz mit bemannten und autonomen Systemen ist möglich.

Weitere Vorteile:

  • Flexibel einsetzbar: Block- und Regallagerung im Innen- und Außenbereich.
  • Bidirektionale Anbindung an ERP/WMS/LVS jederzeit möglich.
  • Keine (Bau)Veränderung der Infrastruktur nötig.
  • Standard: VDA 5050 und omlox.

Technische Daten

Datenblatt


Video: IdentPro: Mit dem Digital Twin in Echtzeit zu mehr Effizienz

Warehouse Execution System
IdentPro GmbH

 

More efficiency with the digital twin in real-time.
Efficiency oncrease of 20 to 30%.
IDENTPRO_Warehouse-Execution-System_IFOY-2023
Full transparency in intralogistics: Digital twin in real-time.
Planning reliability in intralogistics thanks to RTLS.
Warehouse Execution System: Full Transparency.
More efficiency with the digital twin in real-time.IdentPro

 

IFOY category

Intralogistics Software

Summary

IdentPro sustainably increases the overall industrial plant effectiveness of intralogistics with the digital twin in real time. The Warehouse Execution System creates full transparency, ensures inventory security and error-free deliveries, increases efficiency, navigates automated and manual industrial trucks in collaborative use, and works both indoors and outdoors. By digitalizing the intralogistics, we create the necessary environment for smart automatization.

Description

The increasing shortage of employees as well as the global challenges of the supply chain are significantly raising the pressure to automate the intralogistics processes. While significant levels of automation have already been achieved in the production processes, there is still great potential in the connected warehouses. Ident Pro´s digitalization solution creates the necessary conditions for this. We create the digital twin in real time (RTLS), in which we consistently and automatically track every single transport of a good to the accuracy of centimeters using lidar technology. For this purpose, we equip all existing vehicles (manned & automated, manufacturer-independent) with IoT sensor technology, which permanently records current 3D information about the movement of the goods in the warehouse as well as the surrounding room geometry. Via W-LAN or LTE, the system is in constant exchange with all the industrial trucks in use. This makes it possible to analyze empty runs, search times and inefficient storage scenarios. This data forms the input for our intelligent algorithms. The result is a smart allocation of transport orders in real time with efficiency increases of between 20 to 30%.

Conclusion: Based on the complete data situation, not only does productivity increase, but it also creates the basis for smart automation. Only twin technology can orchestrate & control both the guided and the unmanned vehicles from one system.

Innovation

The unique IoT solution has several USPs that stand out particularly in interaction with each other: digital twin of the warehouse in real time (RTLS), centimeter-precise localization (+/-10 cm) of goods and vehicles, collaborative use of guided and automated industrial trucks, and smart distribution of driving orders (SLS). All of this is integrated into the software solution, which uses interfaces and standards (such as omlox and VDA 5050) to ensure full transparency and sustainable overall system effectiveness in intralogistics. Connections to ERP systems, LVS or WMS are additionally possible at any time.

The Warehouse Execution System, in combination with reliable laser technology, generates complete transparency in real time. In contrast to other solutions via RFID, UWB or camera, our solution is differentiated by the centimeter and millisecond accurate creation of the digital twin. Even the use in outdoor areas can be realized without further ado. Furthermore, there is no change in the infrastructure in the intralogistics warehouse required, but simply to equip the existing vehicles with IoT sensor technology. Another advantage: The software can be deployed directly in the existing warehouse.

IdentPro's Warehouse Execution System is unique in the market. It fits seamlessly into the customer's environment and leads to significant efficiency gains of 20 to 30%.

Marktet relevance

The importance of digitization for the industry has become increasingly apparent in recent years (employee shortages, shipping problems, issues in the global supply chain, etc.). Only with full transparency the supply chain can become more resilient, and companies can thus increase their productivity.

The IdentPro solution starts exactly there and creates real added value, planning reliability and significant efficiency gains. With the sofware solution, all warehouse processes become visible in the digital twin. The real-time data of the warehouse leads to an optimized and efficient utilization of existing resources through intelligent algorithms. Efficiency increases by ensuring, among other things, that transport orders and routes are optimally planned. The Warehouse Executions System eliminates manual and time-consuming processes such as scanning, searching or incorrect storage. All goods are stored with their geo-data in real time. The software centralizes all warehouse knowledge: What, how much and where are just a click away. This helps increase efficiency and scale productivity intelligently.

The IdentPro solution is aimed specifically at intralogistics. Whether a corporate group or a medium-sized company, whether national or international: The Warehouse Execution System supports manufacturing companies across all industries in digitization, automatization and increased efficiency in the warehouse. Companies like BMW, Warsteiner or Schütz already trust in this solution.

Main customer benefits

We digitize and automate the warehouse for more transparency, planning reliability and increased efficiency. The advantages at a glance:

Full transparency of warehouse movements:

  • Identification 3D position by using upgraded forklifts equipped with IoT technology: goods, storage locations and forklift position.
  • Digital twin in real time, virtual image of the warehouse.
  • Localization +/-10cm accurate and every 80 milliseconds.
  • Current self-learning digital live map.

Planning reliability and warehouse management:

  • Inventory security an delivery reliability through real stock levels in real time.
  • Real-time optimization of transport orders.
  • Reduction of empty runs and increase of productivity by 20 to 30%.

Integrated forklift control system:

  • Control and optimization of driving orders and routes (forklift terminal with client software is interface to the driver).
  • Increased efficiency through efficient use of resources: Same fleet size, more productivity

Counteract employee shortages: 

  • Warehouse knowledge concentrated in software: new and inexperienced employees can be placed immediately.
  • Manual errors such as incorrect placement, searches or incorrect scans are eliminated.
  • Collaborative use with guided and autonomous systems supported.

Further advantages:

  • Flexible use: block and rack storage in indoor and outdoor environments.
  • Bidirectional connection to ERP/WMS/LVS at any time possible.
  • No (construction) change of infrastructure necessary.
  • Standard: VDA 50:50 and omlox.

Technical data

Data sheet


Video: IdentPro: Mit dem Digital Twin in Echtzeit zu mehr Effizienz