BT Staxio SPE 140L Lithium Ion
Toyota Material Handling Europe

 

BT Staxio SPE 140L Li-ion: Handle
BT Staxio SPE 140L Li-ion: Visibility at height
BT Staxio SPE 140L Li-ion: Application
BT Staxio SPE 140L Li-ion: Application
BT Staxio SPE 140L Li-ion
BT Staxio SPE 140L Li-ion: HandleToyota Material Handling Europe

 

IFOY-Kategorie

Warehouse Trucks (high lifters)

Kurzcharakteristik

Der BT Staxio SPE 140L mit Lithium-Ionen-Batterie ist ein kompakter und wendiger Elektro-Hochhubwagen mit Plattform und Initialhub. Die erweiterte und verbesserte Stabilitätstechnologie ermöglicht die besten Resttragfähigkeiten seiner Klasse. Dank Lithium-Ionen-Batterietechnologie können die Geräte zusätzlich bei Energieeffizienz und Produktivität punkten.
Mehr Last in größere Höhen zu heben, ist kein Problem für den SPE 140L. 5,40 Meter schafft das Gerät – in der Serie sind einzigartige Hubhöhen von bis zu sechs Metern möglich. Das schlanke und niedrige Chassis des SPE 140L ermöglicht leichtes manövrieren in engen Räumen und eine gute Sicht auf Gabeln und Last. Mit hebbaren Stützarmen ist der SPE ideal für den Einsatz auf unebenen Böden oder für den Umgang mit Doppellasten geeignet.
Das kompakte Design gewährleistet dem Bediener eine uneingeschränkte Kontrolle über die Last in jeder Höhe. Die leicht justierbaren One-Touch-Seitenschutzbügel, die festen Seitenschutzwände oder Rückenlehne schützen den Fahrer auch bei hohen Geschwindigkeiten. Die serienmäßige Geschwindigkeitskontrolle bei Kurvenfahrten sichert nicht nur den Bediener, sondern sorgt auch für einen gleichmäßigen und sicheren Transport der Güter.
Fokus bei der Entwicklung: ein komfortables Arbeitsumfeld mit wenig Lärm und geringen Vibrationen. Dank serienmäßiger 180° Servolenkung mit ergonomischem Griff und höhenverstellbarer Deichsel lassen sich die Geräte leicht manövrieren.

Video: BT Staxio P-series

 

IFOY Test


Truck Name  Toyota BT Staxio P-Series
Truck Type  Stacker Drive On / Walky
Date of Test  IFOY 2016

Testbericht

Im vergangenen Jahr führte Toyota Material Handling den BT Staxio mit Kapazitäten bis zu 2 Tonnen ein. Die breite Palette der neuen Serie umfasst nicht weniger als 11 Basismodelle, die sich mit zahlreichen Optionen leicht an individuelle Anforderungen anpassen lassen.

Der neue Hochhubwagen ist der einzige in seiner Klasse mit einer maximalen Hubhöhe von 6 Metern (bei Verwendung eines Triplex-Mastes). Das Testgerät ist ausgestattet mit einem Duplex-Mast und erreicht eine maximale Hubhöhe von 3,7 Metern. Das verbreiterte Chassis misst 790 mm (60 mm mehr als der Vorgänger) und bietet zusätzliche Stabilität. Durch das niedrigere Chassis ist die Sicht auf die Gabel gut.

Die Hub- und Senkgeschwindigkeit des BT Staxio ist höher als die seines Vorgängers und gehört zur Spitze im Marktvergleich. Ohne Last erreicht die Senkgeschwindigkeit bis zu 0,45 m/s. Die maximale Hubgeschwindigkeit beträgt 0,36 m/s, wobei der Hubmotor bemerkenswert ruhig ist. Auch die Fahrgeschwindigkeit der BT Staxio ist mit Maximalwerten bis zu 10 km/h gut.

Ein verbessertes Powertrack System bringt eine höhere Restkapazität. Der Druck auf das gefederte Antriebsrad ist abhängig vom Lastgewicht und ein aktives Hydrauliksystem misst über Sensoren den Neigungswinkel des Fahrzeuges. Sobald dieser 1,5 Grad übersteigt, wird das Antriebsrad fixiert und damit die Stabilität erhöht.

Der Hochhubwagen im IFOY Test ist mit einem 150 Ah/24-V-Lithium-Ionen-Akku ausgestattet. Diese wartungsfreie Batterie kann laut Toyota im Gegensatz zu einer herkömmlichen Blei-Säure-Batterie mit ähnlicher Kapazität mehr als 17 Prozent länger eingesetzt werden. Toyota nutzt die Lithium-Ionen-Technologie in einem so genannten integrierten System. Stapler und Batterie kommunizieren direkt miteinander, wodurch zusätzlichen Systeme entfallen. Bei unerwarteten Problemen greift das Staplerleitsystem automatisch ein und passt beispielsweise die Geschwindigkeit des Staplers an. Wenn die Batterie ihren Mindestladezustand erreicht hat, wird die Geschwindigkeit automatisch reduziert. Für den Fahrer ist es ein Zeichen, die Batterie an das Ladegerät anzuschließen.

Heben und Senken ist dank des Sensilift-System feinfühlig und proportional. Das System selbst ist nicht neu, gehört aber jetzt zur Standardausstattung. Sobald die Last eine Höhe von 1,80 Meter erreicht, wird dabei der Hebevorgang automatisch angehalten und im Display erscheint der Text „Gate“, um anzuzeigen dass der Seitenschutz (in Übereinstimmung mit der europäischen Gesetzgebung) gefaltet werden muss. Danach kann der Hebevorgang fortgesetzt werden.

Die Deichsel ist höhenverstellbar und damit optimal an den Körper des Bedieners anpassbar. Für präzises Manövrieren in engen Räumen ist der BT Staxio mit Click-to-Creep ausgestattet. Durch zweimaliges schnelles Drücken des Antriebsknopfs kann auch mit senkrechter Deichsel leicht und sicher gearbeitet werden. Optimized Truck Performance, kurz OTP, bietet unter anderem Kurvensteuerung und Servolenkung. Dies führt zu einer spürbaren angenehmeren Fahrt sowie einer zuverlässigen Geradeausfahrt.

Der BT Staxio mit Lithium-Ionen-Batterie hat deutlich mehr Kraft und bringt den Hochhubwagen einen Schritt weiter als das Modell mit herkömmlicher Batterie. Die Testleistungen sind weit über dem Durchschnitt im Markt. Zudem fährt der Stapler sehr bedienerfreundlich und auch auf unebenem Boden angenehm ruhig und leise.

IFOY Testfazit:

Toyota legt mit dem BT Staxio mit Li-Ionen-Akku die Latte im Hochhubwagensegment beträchtlich höher. Der Hochhubwagen ist einfach zu bedienen und voller Sicherheitsfeatures wie Hubhöhe-Blockade bei ausgeklappten Seitenstützen oder automatisch senkenden Initialhub der Stützbeine für ein sicheres Anheben. Die Seitenstützen sind sehr einfach auf und ab klappbar. Die Größe der Standplattform ist richtungsweisend für andere Fahrzeuge in diesem Segment.

 

Hard Facts

  Test Truck IFOY Test Still EXV-SF16i / Average other trucks Value 1 to 10
Productivity Max mode (Pallets / 8 hrs)  369  318 / 284  9
Productivity Eco mode (Pallets / 8 hrs)  349  311 / 279  9
Energy level Max mode (kWh / 100 plts)  3.66  3.78 / 4.29  8
Energy level Eco mode (kWh / 100 plts)  3.44  3.60 / 4.13  8
Driving speed with load (km/h)  9.4  8.1 / 8.07  
Driving speed without load (km/h)  10.1  10.1 / 8.94   
Lifting speed with load (cm/s)  21.9  20.2 / 21.24  
Acceleration time with load (time for 10 meters)  6.1  7 / 5.6  
Acceleration time with load (time for 10 meters)  5.7  5.8 / 5.48  
       
Average based on 5 year history  Toyota BT SPE 160L  Still EXV-SF16i   
   Linde L14  Jungheinrich ERC214z  
Based on current IFOY  Still EXV-SF16i    

 

Averages soft facts

First impression  7.80
Load Safety  8.00
Entry / exit truck  7.50
Working position  8.33
Working space  8.60
Activate truck  7.50
Hydraulics  7.43
Steering  8.00
Sight  7.60
Driving & Turning  8.00
Parking truck  7.67
Safety elements  8.00
General after test  8.38
Sustainability  8.00
   
Total average soft facts  7.91
Total productivity  9.00
Total Energy consumption  8.00

IFOY Innovation Check

IFOY Innovation Check

Marktrelevanz

Der nominierte BT Staxio SPE 140L ist ein Elektro-Stand-Gabelhochhubwagen mit ausklappbarer Standplattform. Die aus Sicherheitsgründen für die schnellere Horizontalfahrt vorgeschriebenen Seitenbügel lassen sich mit einer Hand bedienen, wenn es die Fahrsituation erfordert. Die Geräte dieser Typenklasse finden dann Verwendung, wenn der Anwender einerseits in schmalen Umgebungen rangieren möchte und dazu die Standplattform hochklappt. Andererseits ermöglicht die heruntergeklappte Standplattform die schnelle Fahrt mit mehr als 6 km/h über mittlere Distanzen. Diese universelle Geräteausstattung erlaubt verbunden mit schlanken Fahrzeugkonturen geringe Wendekreise und eine gute Manövrierbarkeit. Zum Einsatz kommen diese Geräte deshalb angefangen von der LKW-Entladung bis zur Regalbedienung. Dieser Anwendungsbereich für Umschlag und Lagerbedienung stellt einen großen Marktanteil für Flurförderzeuge dar und wird von vielen Anbietern bedient. Für die Einsatzfälle, bei denen die intensive Nutzung des BT Staxio SPE 140L über zwei Schichten erforderlich ist, bietet der Einsatz der Lithium-Ionen-Batterietechnologie einen Nutzen, der für die Marktrelevanz als sehr wichtig einzustufen ist. Insgesamt ist die Marktrelevanz dieses Typs deshalb als gut einzustufen.

Kundennutzen

Der explizite Kundennutzen entsteht beim BT Staxio SPE 140L durch die Fokussierung auf den Bediener. Dieser kann seine Produktivität steigern, indem er die Seitenschutzbügel mit Einhandbedienung schnell weg- und wieder zuklappt, wenn dies einerseits für einen höheren Stapelvorgang oder das Rangieren in engen Umgebungen erforderlich wird und er anschließend wieder in den Horizontalfahrtmodus geht. Der nominierte BT Staxio SPE 140L ist sehr schlank konstruiert und erlaubt damit einerseits das Manövrieren in engen Fahrsituationsumgebungen und andererseits bezogen auf den Mast- und Hubaufbau eine gute Sichtbarkeit auf die Situation an der Gabel. Einen weiteren wichtigen Punkt für den Kundennutzen stellt die Lithium-Ionen-Batterietechnologie dar. Vorteile für den Anwender entstehen durch die höhere Flexibilität, die größere Robustheit bei Zwischen- und Schnellladungen (z.B. während Pausenzeiten) und im Mehrschichtbetrieb durch den Verzicht auf Wechselbatterien und die notwendigen Aufwände für den Batteriewechsel. Die Verarbeitung von rekuperativ auf dem Fahrzeug gewonnener Energie ist damit auch möglich. Für den Anwender können sich damit ein reduzierter Energieverbrauch und verbesserte Einsatzzeiten einstellen, die insgesamt zu einem als sehr gut einzustufenden Kundennutzen führen.

Neuheitsgrad

Der Innovationsgrad des BT Staxio SPE 140L ist als moderat zu bezeichnen, da die Lithium-Ionen-Batterietechnologie bereits bekannt und vor einiger Zeit im Anwendungsfeld eingeführt worden ist. Sie stellt mit dem verbauten Batterietyp keine weitreichende Innovation bei den Elektro-Stand-Gabelhochhubwagen dar. Die Einhandbedienung der Seitenbügel stellt eine zweifelsohne wichtige Funktion für effizientes Arbeiten dar, wurde aber bereits in anderen Modellen von Toyota Material Handling vorgestellt.

Funktionalität / Art der Umsetzung

Rein technologisch sind die oben beschriebenen Verbesserungen und Funktionen gut umgesetzt.

 


Marktrelevanz

+

Kundennutzen

++

Neuheits- / Innovationsgrad

Ø

Funktionalität / Art der Umsetzung

+

++ sehr gut / + gut / Ø ausgeglichen / - weniger / - - nicht vorhanden

 

Bewerbungsdaten


Datenblatt

Download Link Datenblatt

Gerätetyp

Plattformstapler

Technische Daten (alle Geräte)

Antrieb Elektro
Tragfähigkeit 1400 kg
Eigengewicht 1489 kg
Bedienung pedestrian + stand-on
Fahrgeschwindigkeit mit Last 9 km/h
Fahrgeschwindigkeit ohne Last 10 km/h
Hubgeschwindigkeit mit Last 0.17 m/s
Hubgeschwindigkeit ohne Last 0.33 m/s
Senkgeschwindigkeit mit Last 0.45 m/s
Senkgeschwindigkeit ohne Last 0.45 m/s
Max.Hubhöhe 5400 mm
Energieverbrauch nach VDI-Arbeitsspiel 1.06 kWh/h
Elektro-Trucks
Batteriespannung 24 V
Batteriekapazität 150 Ah
Batterieanschluss BT/Toyota connector
Batteriegewicht 92 kg
Leistung Fahrmotor 2.5 kW
Leistung Hubmotor 3 kW
Schlepper
Nennzugkraft N
Kommissionierer/Kombigeräte
Max. Greifhöhe mm

Sonstiges

Es handelt sich um Vollständig neues Modell
Datum der Markteinführung 11.01.2016
Datum des Produktionsstarts 04.11.2015
Konkurrenzprodukte Jungheinrich ERC 214
Linde L 14 AP
Still EXV-SF 14
Video BT Staxio P-series

Innovationen

Der neue BT Staxio SPE 140L Li-ion punktet in Produktivität und Energieeffizienz. Dafür sorgt das gekonnte Zusammenspiel aus Konstruktion und Technologie.
Dank seines besonders schmalen Chassis glänzt der Hochhubwagen auf engem Raum und lässt sich leicht wenden. Dabei sind auch Hubhöhen von 5,40 Metern kein Problem – andere Modelle in dieser Serien schaffen sogar sechs Meter. Die erweiterte und verbesserte Stabilitätstechnologie sorgt zusätzlich für die besten Resttragfähigkeiten seiner Klasse.
Beste Hub- und Senkgeschwindigkeiten kombiniert mit Fahrgeschwindigkeiten von maximal 10 km/h machen den SPE 140L zu einem echten Produktivitätsführer auf dem Markt. Mittels „Sensi Lift“ Funktion, einem Kippschalter am Griff, kann der Bediener die Hubgeschwindigkeit intuitiv und präzise steuern. Damit lassen sich Arbeitszyklen beschleunigen und das Absetzen und Aufnehmen der Waren effektiver gestalten.
Die Lithium-Ionen-Batterietechnologie fördert weitere Vorteile: Batteriewechsel sind nicht erforderlich, da die Batterie jederzeit – auch innerhalb weniger Minuten – geladen werden kann. Gleichzeitig steigt die Energieeffizienz. Darüber hinaus ist die Lebensdauer einer Li-Ion-Batterie wesentlich höher als die einer Bleisäurebatterie. Es gibt kein Säurespritzerrisiko, sodass dies die bessere Option für den Umweltschutz ist. Einsparungen bei wertvollen Ressourcen wie Zeit und Geld ermöglichen über die gesamte Lebensdauer des Staplers gesehen moderate Gesamtbetriebskosten.

Hauptziele der Entwicklung

Größtmögliche Produktivität bei gleichzeitig steigender Energieeffizienz – das stand bei der Entwicklung des BT Staxio SPE 140L Li-ion im Fokus. Damit reagiert Toyota Material Handling auf die Anforderungen der intensiven horizontalen Transporte und des Stapelns im Lagerumfeld. Der Hochhubwagen ist ein echter Alleskönner, der in Puncto Leistung seinem Wettbewerb in nichts nachsteht.
Unsere Herausforderung war es, ein erstklassiges Produkt für unsere Kunden zu entwickeln. Dank bester Hubhöhen am Markt sowie der besten Resttragfähigkeiten seiner Klasse wird die SPE Serie dem Anspruch gerecht. Darüber hinaus kann dieser Stapler die hohe Fahrgeschwindigkeit von bis zu 10 km/h auch über längere Distanzen erreichen.
Das kompakte Design des SPE schafft eine hohe Wendigkeit und ermöglicht so das Stapeln in begrenztem Raum und in der Doppelstockausführung des BT Staxio ein effektives Be- und Entladen von Lkws. Das einzigartige 5-Punkt-Chassis und die hebbaren Stützarme bieten exzellente Stabilität und Kontrolle für das Arbeiten auf Rampen und unebenen Oberflächen.
Die Modelle sind mit Lithium-Ionen-Batterietechnologie für den Mehrschichtbetrieb lieferbar. Batteriewechsel sowie zusätzliche Batterien und Geräte sind somit nicht mehr nötig.

Kundennutzen

Der BT Staxio SPE 140L Li-ion bietet dem Bediener während intensiver Anwendungen den Komfort, den er dazu benötigt. Die Deichsel ist intuitiv bedienbar und auf Knopfdruck voll höhenverstellbar. Die One-Touch-Seitenschutzbügel sind leicht und einhändig bedienbar und garantieren auch auf längeren Strecken Komfort und Sicherheit. Zusatzausrüstung lässt sich einfach auf der E-Bar-Profilschiene anbringen. Geschwindigkeitsreduzierung bei Kurvenfahrten schützt den Fahrer vor Unfällen durch Umkippen des Gerätes oder durch herab fallende Waren. Je nach Bedarf können die BT Staxio mit verschiedenen Plattformvarianten sowie Schutzvorrichtungen ausgestattet werden.
Der Einsatz der Lithium-Ionen-Technologie wirkt sich auch auf den Fahrer positiv aus, da er die Batterie jederzeit in einem günstigen Moment nachladen kann. Es ist kein Personal erforderlich, um Batterien zum Nachladen zu wechseln.Das Risiko von Säurespritzern ist eliminiert.
Der SPE bewältigt nicht nur mühelos hoch intensive Anwendungen, sondern trägt dabei auch zum Schutz und Wohl des Fahrers und der Umwelt bei.

Sonderausstattung (IFOY Test-Gerät)

  • Fahrgeschwindigkeit 10 km/h
  • Silent Lift Motor
  • Lithium-Ionen Batterie 150 Ah
  • Silent Hydraulics

 

BT Staxio SPE 140L Lithium Ion
Toyota Material Handling Europe

 

BT Staxio SPE 140L Li-ion: Handle
BT Staxio SPE 140L Li-ion: Visibility at height
BT Staxio SPE 140L Li-ion: Application
BT Staxio SPE 140L Li-ion: Application
BT Staxio SPE 140L Li-ion
BT Staxio SPE 140L Li-ion: HandleToyota Material Handling Europe

 

IFOY Category

Warehouse Trucks (high lifters)

Short Characteristic

As a compact and manoeuvrable stacker with platform for high-speed travel, the BT Staxio SPE 140L Li-ion has market-leading residual capacities thanks to advanced stability technology.
This platform stacker is designed to work with heavier pallets at higher heights. The lift height of the SPE range reaches up to 6 metres, highest in its class, allowing access to more pallet locations. A drive speed of 10 km/h can be reached, ideal for quick material handling. This highly productive stacker is thus flexible and adaptable to different applications, but remains compact enough to manoeuver in tight areas. This SPE model has elevating support arms, ideal for use on uneven floors or double load handling.
The Totalview concept allows excellent visibility of the fork tips through the clear-view mast at any height. The driver is protected by foldable gates, fixed sideguards or backrest. Speed control while cornering also supports the safe handling of goods and prevents the truck from tipping over.
The BT Staxio SPE 140L Li-ion is built with the operator in mind, and therefore generates low noise and vibration. The 180° powered steering with ergonomic handle and adjustable steering arm height attribute to the driver’s ergonomics and comfort during working hours.
The BT Staxio’s Li-ion battery technology also improves energy efficiency and productivity further thanks to its energy density and the elimination of battery change.

Video: BT Staxio P-series

 

IFOY Test


Truck Name  Toyota BT Staxio P-Series
Truck Type  Stacker Drive On / Walky
Date of Test  IFOY 2016

Test Report

Last year, Toyota Material Handling launched the BT Staxio with load capacities of up to 2 tonnes. The broad range of models in the series comprises no less than 11 basic machines featuring numerous options that allow adaptation to individual requirements.

The new stacker truck is the only one in its class with a maximum lifting height of 6 metres (using a triplex mast). The test vehicle was fitted with a duplex mast and achieves a maximum lifting height of 3.7 metres. The widened chassis measures 790 mm (60 mm more than its predecessor) and provides added stability. The lower chassis makes for a good view of the forks.

The lifting and lowering speed of the BT Staxio is higher than that of its predecessor and is one of the best in the segment. No-load lowering speed is as high as 0.45 m/s. Maximum lifting speed is 0.36 m/s, and the lifting motor is remarkably quiet. The driving speed of the BT Staxio of up to 10 km/h is also good.

An improved powertrack system provides higher residual capacity. The pressure on the spring-mounted drive wheel is dependent on the weight of the load, and an active hydraulic system measures the tilt angle of the vehicle via sensors. As soon as the angle exceeds 1.5 degrees, the drive wheel is fixed in place, thereby ensuring enhanced stability.

The stacker truck in the IFOY test was equipped with a 150-Ah/24-V lithium-ion battery. According to Toyota, this maintenance-free battery can be used for more than 17 percent longer than a conventional lead-acid battery with similar capacity. Toyota uses the lithium-ion technology as part of an "integrated system". Stacker and battery communicate directly with each other, rendering additional systems unnecessary. In the event of unexpected problems, the stacker control system intervenes automatically and (for example) adjusts the speed of the stacker. When the battery reaches its minimum charge, the speed is reduced automatically. For the driver, this is a sign that the battery has to be connected to the charger.

Thanks to the Sensilift system, lifting and lowering is extremely responsive and proportional. The system itself is not new but it is now part of the standard equipment. As soon as the load reaches a height of 1.80 metres, the lifting action is automatically stopped, and "Gate" appears in the display to indicate that the side guard has to be folded (in line with the European regulations). The lifting process can then be continued.

The tiller is height-adjustable and can therefore be exactly adjusted to the height of the operator. The BT Staxio is equipped with a click-to-creep feature for precision manoeuvring in tight spaces. If the operator presses the drive button twice in quick succession, he can also work easily and safely with vertical tiller. The benefits of the "Optimised Truck Performance" (OTP) feature include curve control and power steering. This makes for a noticeably more pleasant drive and reliable straight-ahead travel.

The BT Staxio with lithium-ion battery has significantly more power and takes the stacker truck a step further than the model with the conventional battery. The test scores are far better than the average for the market. In addition, the stacker is extremely user-friendly and also makes for pleasingly smooth and quiet travel on uneven surfaces.

IFOY test verdict:

With the BT Staxio with Li-Ion battery, Toyota has set the bar in the stacker truck segment considerably higher. The machine is easy to operate and full of safety features like the lifting height block with folded-down side supports or automatically lowering initial stroke of the support struts for safe lifting. The side supports are easy to fold up and down. The size of the stand-on platform sets the trend for other vehicles in this segment.

 

Hard Facts

  Test Truck IFOY Test Still EXV-SF16i / Average other trucks Value 1 to 10
Productivity Max mode (Pallets / 8 hrs)  369  318 / 284  9
Productivity Eco mode (Pallets / 8 hrs)  349  311 / 279  9
Energy level Max mode (kWh / 100 plts)  3.66  3.78 / 4.29  8
Energy level Eco mode (kWh / 100 plts)  3.44  3.60 / 4.13  8
Driving speed with load (km/h)  9.4  8.1 / 8.07  
Driving speed without load (km/h)  10.1  10.1 / 8.94   
Lifting speed with load (cm/s)  21.9  20.2 / 21.24  
Acceleration time with load (time for 10 meters)  6.1  7 / 5.6  
Acceleration time with load (time for 10 meters)  5.7  5.8 / 5.48  
       
Average based on 5 year history  Toyota BT SPE 160L  Still EXV-SF16i   
   Linde L14  Jungheinrich ERC214z  
Based on current IFOY  Still EXV-SF16i    

 

Averages soft facts

First impression  7.80
Load Safety  8.00
Entry / exit truck  7.50
Working position  8.33
Working space  8.60
Activate truck  7.50
Hydraulics  7.43
Steering  8.00
Sight  7.60
Driving & Turning  8.00
Parking truck  7.67
Safety elements  8.00
General after test  8.38
Sustainability  8.00
   
Total average soft facts  7.91
Total productivity  9.00
Total Energy consumption  8.00

IFOY Innovation Check

IFOY Innovation Check

Market Relevance

The nominated BT Staxio SPE 140L is an electric stand-on high-lifter forklift with fold-down operator platform. The side bars stipulated for safety reasons during fast horizontal travel can be operated with one hand should the driving situation require. One of the uses of the machines in this class is when the operator has to manoeuver in narrow environments and folds up the stand-on platform for this purpose. Or, with the platform folded down, the machine can travel over medium distances at speeds of over 6 km/h. Together with the slimline vehicle contours, the front-to-end equipment levels of this truck ensure small turning circles and good manoeuvrability. This is why these trucks are used for tasks ranging from delivery truck unloading to shelf storage. The applications of transshipment and warehouse storage account for a large share of the market for MHE vehicles, and there are many suppliers in this segment. For applications where the BT Staxio SPE 140L has to be operated in heavy-duty use over two consecutive shifts, the lithium-ion battery technology supplies a benefit that can be described as being very important for the market. Overall, the market relevance of this type of truck can therefore be described as good. 

Customer Benefit

The explicit customer benefit of the BT Staxio SPE 140L is its focus on the operator – who can boost productivity rapidly by folding the side protection bars down and back up with one hand if this is necessary for higher stacking actions or manoeuvring in tight spaces before returning to horizontal travel mode. The nominated BT Staxio SPE 140L is of very slim design, ensuring not only manoeuvrability in tight areas but also an excellent view of the situation at the fork thanks to the mast and lifting device design. A further key benefit for the customer is the use of lithium-ion battery technology. The advantages for the user are greater flexibility, improved robustness during intermediate and fast charging (e.g. during breaks) as well as in multi-shift deployment, where replacement batteries are no longer necessary and the workload associated with battery change is no longer relevant. The battery technology also permits reutilisation of the energy generated by the vehicle. For the user, this translates into reduced energy consumption and improved deployment times, all of which adds up to a customer benefit that is to be described as "very good".

Degree of Novelty

The degree of innovation of the BT Staxio SPE 140L is to be described as moderate, as the lithium-ion battery technology is already well-known and was introduced for the relevant applications some time ago. With its fitted battery type, the truck does not represent any level of far-reaching innovation for an electric stand-up high-lifter. Although one-hand operation of the side bars is without doubt a key functionality for effective working routines, this feature is already part of other models marketed by Toyota Material Handling.

Functionality / Type of Implementation

In purely technological terms, the outlined improvements and functions have been well implemented.

 


Market relevance

+

Customer benefit

++

Degree of novelty / innovation

Ø

Functionality / Type of implementation

+

++ Very Good / + Good / Ø Balanced / - Not so good / - - Not present

 

Entry Data


Data Sheet

Download Link Data Sheet

Truck Model

Platform stacker

Technical Data (all trucks)

Truck Type electro
Lift capacity/load 1400 kg
Truck weight 1489 kg
Operation pedestrian + stand-on
Driving speed with load 9 km/h
Driving speed without load 10 km/h
Lifting speed with load 0.17 m/s
Lifting speed without load 0.33 m/s
Lowering speed with load 0.45 m/s
Lowering speed without load 0.45 m/s
Max. lift height 5400 mm
Power consumption according to VDI cycle 1.06 kWh/h
Electro-trucks
Battery voltage 24 V
Battery capacity 150 Ah
Battery connector BT/Toyota connector
Battery weight 92 kg
Drive motor 2.5 kW
Lift motor 3 kW
Tow Truck
Nominal towing capacity N
Orderpicking/Combitrucks
Max. picking height mm

Miscellaneous

This model is a Newly developed model
Date of rollout 2016-01-11
Start of series production 2015-11-04
Competitive products Jungheinrich ERC 214
Linde L 14 AP
Still EXV-SF 14
Video BT Staxio P-series

Innovations

The BT Staxio SPE 140L Li-ion is a versatile and compact truck, easily manoeuvrable in tight spaces, that also delivers excellent productivity and energy efficiency.
The SPE 140L Li-ion reaches a lift height of 5.4 m, and 6 m is achievable with other models in the range, and with its high lift and lowering speed and drive performance of up to 10 km/h, it is a true class leader. Lifting speed can be precisely controlled using the intuitively designed rocker switch on the handle. This allows faster work cycles and effective placement and retrieval, enhancing productivity further.
The stacker is built using a unique advanced stability technology, which makes its residual capacities market-leading. The Lithium Ion battery technology comes with advantages in many areas. Opportunity charging eliminates the need for battery change and increases flexibility in operation. Moreover, a li-ion battery can last up to three times longer than a lead-acid one whilst saving up to 30% energy, making it a better option for the environment. Investing in this option delivers a reduced TCO (total cost of ownership) over the truck’s life.

Main goals for development

The BT Staxio SPE 140L Li-ion is designed to deliver the highest levels of productivity with increased energy efficiency. The truck was developed to address the needs of intensive horizontal transportation and stacking applications. The BT Staxio SPE 140L li-ion should be regarded as a true multitasker that doesn’t compromise performance.
We set ourselves the challenge to develop a high-quality product for our customers. The SPE range delivers with its class-leading lift height and high residual capacities. Moreover, these trucks can drive up to 10 km/h, which allows for high speed and long distance travel.
The compact design of the SPE facilitates manoeuvrable stacking in confined spaces. Its unique 5-point chassis and elevating support arms offer excellent stability and control for working on ramps and uneven surfaces.
The Li-ion battery technology for multi-shift operations eliminates the need for battery change, and therefore additional batteries and equipment.

User benefits

The BT Staxio SPE 140L Li-ion offers the comfort a driver needs during intensive material handling applications. The height of the steering arm is fully adjustable at the touch of a button. The E-man steering that comes with side guards on the truck are easy to handle and guarantee comfortable as well as safe long distance driving. The E-bar allows for easy mounting of ancillary equipment. The operator is also protected from injuries from tipping over or falling goods thanks to the speed reduction while cornering. Finally, the truck comes with a folding driver platform with ‘one-touch’ foldable gates.
The use of Li-ion technology also has a positive impact on the driver. There is no manpower needed to replace the batteries for charging, as lithium ion batteries can be used for opportunity charging, which the driver can do according to his own schedule. As well as productivity benefits, lithium ion reduces energy consumption by up to 30% and when combined with the class-leading energy efficiency of the SPE, this stacker truck is unique.
So not only is the SPE 140L Li-ion capable of high-intensive applications, it does so while keeping the driver and the environment in mind.

Optional items (IFOY Test Truck)

  • Speed 10 km/h 
  • Silent Lift Motor
  • Lithium Ion battery 150 Ah
  • Silent Hydraulics