HANNOVER MESSE
Die Logistik hat eine neue Heimat

  • HANNOVER MESSE
  • HANNOVER MESSE
  • HANNOVER MESSE
  • HANNOVER MESSE
  • HANNOVER MESSE
  • HANNOVER MESSE
  • HANNOVER MESSE
  • HANNOVER MESSE

 

Mit 6 000 Ausstellern und 200 000 Besuchern aus aller Welt ist die HANNOVER MESSE bei weitem die weltweit wichtigste Industriemesse. Von daher bietet sie allen Intralogistik-Anbietern die perfekte Plattform, um einem internationalen Publikum ihre neuesten Produkte und Lösungen zu präsentieren.

Dank eines neuen Geländekonzepts in 2020 sichert die HANNOVER MESSE Ausstellern aus der Logistikbranche eine starke Präsenz. Der Ausstellungsbereich Logistics ist eng verzahnt mit verwandten Themen wie Automatisierung, Antriebs- und Fluidtechnik sowie Software und IT für Industrie. Daraus entstehen optimale Laufwege für alle relevanten Besuchergruppen, denn eine solche Struktur sorgt für kurze Distanzen und schafft zahlreiche Anknüpfungspunkte für Logistiker.

Zu den Ausstellern im Bereich Logistics zählen bisher etwa wie Autostore, Hänel, Metalsistim, STILL, Toyota Material Handling, Sick, Siemens und SEW sowie Amazon Web Services, Microsoft, Oracle, PSI, SAP, die Software AG oder viastore systems. Sie alle zeigen, welche Potenziale durch Digitalisierung gehoben werden können beziehungsweise wie Logistikprozesse künftig digital gesteuert werden.

 

 

Erfahren Sie mehr unter https://www.hannovermesse.de/de/ausstellung/ausstellungsthemen/logistics/.