Vladimir Antonov
Chefredakteur „Sklad i Technika“ (Warehouse & Equipment)


Vladimir AntonovVladimir Antonov (Jahrgang 1960) ist Chefredakteur der russischen Fachzeitschrift „Sklad i Technika“ (Warehouse & Equipment) mit Sitz in Moskau. 

1983 beendete Antonov sein Studium der Metallphysik als Diplom-Ingenieur und schloss 1990 seine Promotion im Bereich der Technikwissenschaften ab. 1991 wurde er Hauptgeschäftsführer des Moskauer Transportdienstleisters TAP. Den Sprung in den Journalismus machte Antonov 1998 als Chef vom Dienst des Fachmagazins „Loginfo“, 1999 wurde er Chef vom Dienst des Fördertechnik-Titels „Pod’emno-transportnoe oborudovanie“. 2003 übernahm er den Chefredakteursposten der Zeitschrift „Sklad i Technika“ (Warehouse & Equipment).

 


„Sklad i Technika“ (Warehouse & Equipment)

„Sklad i Technika“ (Warehouse & Equipment) ist ein russisches Fachmagazin rund um die Themengebiete Lager und Lagerausstattung. Die Zeitschrift erscheint monatlich mit einer Auflage von 30.000 Exemplaren. Zum Titel gehören eine eigene Homepage sowie ein Newsletter, der monatlich an 1.400 Empfänger verschickt wird.

ERSCHEINUNGSWEISE
12 Ausgaben pro Jahr
AUFLAGE 30.000 Exemplare
LESER Logistikmanager
NEWSLETTER/E-PAPER

monatlich, 1.400 Empfänger, E-Paper