Maurizio Peruzzi
Chefredakteur Il Giornale della Logistica


Maurizio Peruzzi ist Chefredakteur des italienischen Fachmagazins „Il Giornale della Logistica“.

Maurizio Peruzzi studierte bis 1978 Geisteswissenschaften und Philosphie an der „Universita Cattolica del Sacro Cuore“ und arbeitete danach 20 Jahre lang als Redaktionsleiter bei der italienischen Verlagsgruppe Stammer. Es folgten weitere Stationen als Abteilungsleiter bei Miller Freeman und Reed Business, bevor Peruzzi 2001 als Geschäftsführer und Chefredakteur von "Il Giornale della Logistica“ zu Koster Publishing wechselte. In dieser Funktion verantwortet er sämtliche Print- und Multimedia-Verlagsaktivitäten in allen strategischen Bereichen, der Business-Planung sowie der Entwicklung, Einführung und Positionierung neuer Medien. 

 


Stellvertreterin: Romi Cherubini

Romi Cherubini ist Redakteurin beim Fachmagazin „Il Giornale della Logistica“.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  


Il Giornale della Logistica

Das führende italienische Logistikmagazin “Il Giornale della Logistica” richtet sich an an Führungskräfte, Dienstleister und Unternehmer der Logistikbranche. Schwerpunktthemen sind die Organisation von logistischen Abläufen, Automatisierungssysteme, Logistiksoftware, Flurförderzeuge sowie Auto-ID, die das Magazin auch zum offiziellen Organ der italienischen Gesellschaft für Auto-ID und Datenerfassung (AIM - Associazione Italiana di e Imprese Operatori dell' Identificazione Automatica) machen. Jede Ausgabe beinhaltet aktuelle Nachrichten und Fallstudien, außerdem wird stets ein „Lager des Monats“ vorgestellt. „Il Giornale della Logistica“ erscheint zehnmal pro Jahr.

ERSCHEINUNGSWEISE 10 Ausgaben pro Jahr
AUFLAGE

18.000 Exemplare

NEWSLETTER

3.800 Empfänger

LESER

Führungskräfte, Dienstleister und Unternehmer der Logistikbranche